Über mk

meggie singt und erzählt Geschichten. www.mechthildklann.de

Goldene Pulle geholt!

dreiviertelzwölf Mitglied meggie hat am vergangenen Samstag die Liedermacher Liga zum Thema “Baustelle” gerockt und die goldene Pulle gewonnen. Jetzt kann sie sich auf den Jahresendausscheid am 19.12. zum Thema “Fortsetzung” vorbereiten. Auf dass ihr Siegeszug eine Fortsetzung findet!

Puppetry Slam im Supamolly

Gestern Abend war es nun so weit: Ich habe am zweiten ersten deutschen Puppetry Slam teilgenommen. Insgesamt neun Puppenspieler*innen traten mit siebenminütigen Szenen gegeneinander an, jeweils drei gegeneinander, und dann nochmal die drei Finalist*innen mit neuen Szenen gegeneinander. (Klingt kompliziert, war es aber gar nicht.) Das Publikum entschied mit Applaus, aber eigentlich war der Sieg nebensächlich. Für die meisten Teilnehmer*innen stand der Spaß am Spiel im Vordergrund. Und die Freude über all die unterschiedlichen Formen des Figurentheaters: Tischfiguren, Klappmaulpuppen, Schattenspiel, Objekttheater, Flachfigur und Socken. Und auch der Hintergrund der Spieler*innen war recht unterschiedlich: Puppenspielstudent*innen, Quereinsteiger*innen, Freizeitaktivist*innen und langjährige Profis, aber auch das war ziemlich nebensächlich. Dazu kamen Benno Lehmann als featured artist, der die schwierige Rolle des ice-breakers übernahm, und Jana Heinicke und Ratte (Rene Marik) als Moderatorenteam.
Ich hatte einen sehr unterhaltsamen Abend, habe einige sehr interessante Kolleg*innen kennengelernt, und freue mich auf das nächste Mal!
http://puppetryslam.de/

Türchen 20: Rotkäppchen und der Wolf

Die Liedermacher Liga hat heute das Thema “Märchen”. Und weil ich heute Abend nur als Begleitmusikerin dabei bin, gibt es hier also schon einen Vorab-Beitrag.

Und wer noch mehr Märchen möchte, möge morgen in die Reithalle in Potsdam kommen.